DM Open Finale Thurm

Mitte September stand schon das letzte Rennen zur DM Open in Thurm an. Die Strecke gefällt mir sehr gut und ich wollte nochmal alles geben, um eventuell ein Podium rauszuholen. Im Zeittraining kam ich gut zurecht und war 6. Nur o,5 Sekunden hinter dem ersten zeigte schon wie eng die Rennen werden würden.
Meine Starts waren dieses Wochenende das große Manko und wurden mir zum Verhängnis. Der Speed war da, aber dadurch, dass ich am Start immer außerhalb der Top 10 war, erschwerte ich es mir deutlich. Im ersten Lauf wurde ich 7. und im zweiten 5.
Das hatte ich mir etwas anders vorgestellt, aber es zeigte mir wieder wie wichtig es ist einen guten Start zu haben.
Trotzdem beendete ich die Saison 2017 in der Open DM als 5. und bin damit zufrieden.

Pics: Lars Neumann